Bergseetauchen im Toggenburg 16. Juni 2018

 

 Im Gräppelensee: Tauchen in einer Kauquappensuppe.   

Gräppelensee 2018 2

Der Verein Pro Gräppelensee hat "dietaucher" um Hilfe gebeten, bei der Bekämpfung des Seegrasstreifens im Bergsee.
Durch diesen und die Schachtelhalme, ist für die Fischer an ein einigermassen normales Fischen, kaum noch zu denken. Drei Taucher haben sich spontan an die Arbeit gemacht um einige ca. 5-8 Meter breite Schneisen durch das Seegras und Schachtelhalme auszureissen. Das Grünzeug wurde von Vereinsmitgliedern aus dem See gezogen. Nach einem anstrengenden Nachmittag konnte nun der gemütliche Teil in Angriff genommen werden. Grillen und Durst löschen in einer lustigen Runde, bis zur Dämmerung.

cid 1  cid 0

Das dietaucher Team wünscht allzeit Gut Luft und viele spannende, interessante Tauchgänge gemäss unserem Motto: "Gemeinsam tauchen und dabei Spass haben".