Tauchen im Heidsee 29.09.2017

"dietaucher" am und im Heidsee

Auf Anfrage von Reto Hunger hat sich eine Gruppe von "dietaucher", am Freitag mit der ganzen Ausrüstung, auf der Lenzerheide eingefunden. Die Aufgabe bestand darin, das im See wuchernde Seegras auszureissen, dass es zur Oberfläche aufsteigt und durch den Wind zum Ufer treibt, wo es dann aufgeladen und abgeführt wird.

1 3

 IMG 20171001 WA0001 IMG 20171001 WA0004 IMG 20171001 WA0005

Bei anfangs sehr guter Sicht, hatten nach eineinhalb bis zwei Stunden tauchen Alle genug vom Seegras! Einen Schluck Punsch oder Kaffe und eine kleine Zwischenverpflegung hat jeder geschätzt. Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen verliessen wir die Lenzerheide wieder.